Wahlkampf im Netz: Kräfte bündeln

28Jul11

von Andreas Amsler. Wenn man im Netz auf Wirkung aus ist, heisst ein Erfolgsfaktor “Kräfte bündeln”. PolitnetzPlus-Mitglieder können ab sofort direkt auf ihrem Politnetz-Profil den “Gefällt mir”-Button ihrer Facebook-Seite einbinden.

Bereits getan haben das z.B. (in der Reihenfolge des Fan-Zuwachses während den letzten 7 Tagen):
Bernhard Guhl, BDP AG
Balthasar Glättli, Grüne ZH
Marc Wäckerlin, PPS ZH
Julia Gerber Rüegg, SP ZH
Sabrina Mohn, CVP BL
Christoph Jeanneret, GLP BE
Brenda Mäder, jf TG
Samuel Mettler, EVP AG

Wer wissen will, welche National- und Ständeratskandidierenden es erfolgreich schaffen mit einer Facebook-Seite Sympathisanten zu gewinnen, der findet die täglich aktualisierte Rangliste hier – und übrigens auch auf Schweizer Fernsehen Online.

Die Parlamentswahlen 2011 mit Politnetz: 517 Kandidierende sind bereits dabei. Einfach. Direkt. Vernetzt.

Alle Infos auf einen Blick gibts hier.

About these ads


No Responses Yet to “Wahlkampf im Netz: Kräfte bündeln”

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 42 Followern an